Anmeldetool für Schwimmkurse

Seebadeanstalt Heikendorf

Zur Verbesserung der internen Koordination der Schwimmkursanmeldungen wurde ich beauftragt eine Software zu entwickeln. Diese steht seit Mitte März auf der Website der Seebadeanstalt Heikendorf bereit. Etablierte Frameworks habe ich bei der Entwicklung genutzt, um die Sicherheit der Anwendung zu gewährleisten. Das Frontend, mit dem der Benutzer interagiert, basiert auf…

Weiterlesen

Joint Innovation Lab Schleswig-Holstein

Karlson Hanke im JIL am Basteln mit Elektrobauteilen

Die öffentliche Verwaltung braucht Innovationen: um Kostendruck und demografischem Wandel zu begegnen; um gesetzliche Vorgaben wie das Onlinezugangsgesetz zu erfüllen; um Bürgerinnen und Bürgern den Austausch mit ihren Behörden zu erleichtern. Die Digitalisierung eröffnet hierfür völlig neue Perspektiven. Seit November arbeite ich am Joint E-Government und OpenData Innovation Lab an…

Weiterlesen

Erfolgreicher Einstieg beim Institute for Software and Systems Engineering

Nach dem ich bereits als Wissenschaftliche Hilfskraft während des Studiums im Bereich der Wirtschaftsinformatik unterstützt habe, bin ich nun als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institute for Software and Systems Engineering (ISSE) der TU Clausthal eingestiegen. Meine Hauptaufgabe wird die Entwicklung einer Programmierschnittstelle (API) für das V-Modell XT sein.

Weiterlesen

Allgemeines Referenzmodell zur Digitalen Transformation im öffentlichen Sektor – Forschung wird gefördert

Bereits das Forschungsprojekt im Rahmen meines Studiums zeigte große Resonanz an dem “Allgemeinen Referenzmodell zur Digitalen Transformation im öffentlichen Sektor”. Es zeigt sich ein hoher Bedarf daran Ordnung in die Digitalisierungsvorhaben zu bringen. Grundlegender Entschluss im vergangenen Jahr war die fortschreitende Arbeit an dem Onlinezugangsgesetz (OZG) des Bundes. Die Förderung…

Weiterlesen

Studierendenkonferenz SKILL der Gesellschaft der Informatik am 30. September

Im vergangenen Semester habe ich ein Forschungsprojekt im Rahmen meines Studiums durchgeführt. Mein “Allgemeines Referenzmodell zur Digitalen Transformation im öffentlichen Sektor” stelle ich auf der Studierendenkonferenz SKILL der Gesellschaft der Informatik am 30. September vor. Übersicht SKILL: https://skill.gi.de/konferenzuebersichtProceedings: https://skill.gi.de/fileadmin/TG/SKILL/proceedings.pdf — Karlson Hanke, TU Clausthal

Weiterlesen

Allgemeines Referenzmodell zur Digitalen Transformation im öffentlichen Sektor

Durch die fortschreitende Digitalisierung in allen privaten und wirtschaftlichen Bereichen der Gesellschaft steigen auch die Anforderungen an den öffentlichen Sektor. Hier findet ebenfalls eine Digitale Transformation statt und wird in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen. So werden z.B. durch das Onlinezugangsgesetz der Bund, die Länder und Kommunen bis…

Weiterlesen